Haarfarben Trends 2024

Haarfarben Trends 2024

Das Jahr 2024 hat bereits begonnen, und mit ihm kommen auch neue Trends in Sachen Haarfarben. Ob du ein Fan von kühnen Experimenten bist oder dich lieber an zeitlose Klassiker hältst, 2024 bietet jedem die Farbe, die Deine Persönlichkeit unterstreicht. Welche Haarfarbe mit Deinem Look harmoniert und worauf Du achten solltest, wir berichten es dir im heutigen Beitrag.

Bild_Natürlichkeit und Individualität im Mittelpunkt

Welche Haarfarben sind 2024 im Trend und warum?

In diesem Jahr stehen Natürlichkeit und Individualität im Mittelpunkt. Das bedeutet, dass sowohl subtile Nuancen als auch auffällige Farbkombinationen gleichermaßen beliebt sind. Ein Trend, der sich abzeichnet, ist die Rückkehr zu warmen, erdigen Tönen wie Kupfer, Goldblond und Mahagoni. Diese Farben verleihen deinem Haar einen natürlichen Glanz und passen zu vielen Hauttönen.

Ein weiterer großer Trend sind pastellfarbene Strähnchen oder Ombré-Effekte. Rosa, Lavendel oder Mintgrün verleihen deinem Look eine verspielte und moderne Note. Diese sanften Farben sind eine großartige Möglichkeit, deinem Haar eine subtile, aber dennoch auffällige Veränderung zu geben.

Für diejenigen, die gerne etwas gewagter sind, sind auch lebendige Farben wie leuchtendes Rot, lebhaftes Blau oder leuchtendes Grün im Trend. Diese Farben sind perfekt für alle, die bereit sind, aus der Masse herauszustechen und ihre Persönlichkeit durch ihre Haarfarbe zum Ausdruck zu bringen.

Welche Haarfarben solltest Du 2024 nicht mehr wählen?

Während einige Farben zeitlos sind, gibt es auch solche, die langsam aus der Mode kommen. In diesem Jahr werden zum Beispiel kühle, aschige Blondtöne weniger populär sein. Diese Farben können oft einen müden oder unnatürlichen Effekt erzeugen und passen möglicherweise nicht mehr zum aktuellen Zeitgeist.

Auch extrem kontrastreiche Farben, die einen starken Unterschied zwischen Ansatz und Spitzen erzeugen, werden weniger gesehen. Stattdessen bevorzugen viele Menschen weichere Übergänge und natürlichere Looks.

Es ist wichtig zu beachten, dass Trends sich ständig ändern, und es letztendlich am bedeutsamsten wäre, eine Haarfarbe zu wählen, die zu deiner Persönlichkeit und deinem Stil passt. Wenn du dich in einer bestimmten Farbe wohlfühlst, ist das die beste Wahl, unabhängig davon, ob sie gerade im Trend liegt oder nicht.

10 Haarfarben, auf die Du 2024 nicht verzichten solltest

Wenn du auf der Suche nach zeitlosen Haarfarben bist, die auch im Jahr 2024 im Trend liegen, haben wir für Dich schon einmal eine erste Inspiration. 

1. Platinblond

Dieser coole Blondton verleiht jedem Look eine edle und elegante Note. Perfekt für mutige Statements oder subtile Eleganz.

Bild_Platinblond Haarfarben

2. Kühle Brauntöne

Von Aschbraun bis Mokka bieten kühle Brauntöne eine Vielzahl von Nuancen, die zu fast jedem Hautton passen und gleichzeitig einen modernen Look hervorheben.

3. Balayage Look und Scandinavian Hairline

Der Balayage-Effekt mit einer skandinavischen Hairline verleiht deinem Haar eine natürliche, sonnenverwöhnte Dimension, die das ganze Jahr über sommerlich-leicht erstrahlt. Ein sanftes Balayage mit blonden Highlights sorgt zudem für eine natürliche Aufhellung, die perfekt für den Übergang von dunkleren zu helleren Haarfarben geeignet ist.

Bild_Balayage Look und Scandinavian Hairline

4. Tiefschwarze Haare

Zeitlos und elegant zugleich, verleiht tiefschwarzes Haar jedem Look eine geheimnisvolle Aura.

5. Hellbraun Töne und Zimt Nuancen

Diese warmen und einladenden Farben sind perfekt für diejenigen, die einen subtilen Farbtupfer wünschen, ohne zu auffällig zu sein.

6. Intensives Rot

Für diejenigen, die gerne auffallen, ist ein intensives Rot die perfekte Wahl. Ob leuchtendes Feuerrot oder tiefes Burgunder, diese Farbe zieht definitiv die Blicke auf sich.

Bild_Haarfarben Intensives Rot

7. Karamell Highlights

Warme Karamell-Highlights verleihen dunklen Haaren Dimension und Lebendigkeit, während sie gleichzeitig einen sonnenverwöhnten Effekt erzeugen.

8. Bambi Blond

Ein Haartrend, der 2024 definitiv im Rampenlicht steht, ist das sogenannte "Bambi Blond". Diese charmante und bezaubernde Haarfarbe ist von der natürlichen Schönheit des Rehs inspiriert und verleiht dem Haar einen sanften, goldenen Glanz. Bambi Blond zeichnet sich durch eine Mischung aus warmen Blondnuancen aus, die an die Farbe des Rehfells erinnern. Die Farbpalette reicht von sanften Honigtönen bis hin zu goldenen Reflexen, die dem Haar einen sonnenverwöhnten und gleichzeitig märchenhaften Look verleihen.

Was den Bambi Blond-Trend so besonders macht, ist seine Vielseitigkeit. Diese Farbe kann sowohl für natürliche als auch für aufwendig gestylte Looks verwendet werden und passt zu einer Vielzahl von Haarschnitten und Texturen.

Um den Bambi Blond-Look zu erreichen, arbeiten erfahrene Friseure mit einer Mischung aus verschiedenen Blondnuancen, um eine natürliche Tiefe und Dimension zu erzeugen. 

Bild_Haarfarben Bambi Blond

9. Schokoladenbraun

Reichhaltig und sinnlich, Schokoladenbraun verleiht dem Haar Tiefe und Glanz und ist eine perfekte Wahl für diejenigen, die sich nach einem klassischen Look sehnen.

10. Natürliches Grau

Für diejenigen, die sich trauen, ihre natürliche graue Haarfarbe zu umarmen, ist dies definitiv ein Trend, der anhält. Natürliches Grau strahlt Selbstbewusstsein und Raffinesse aus und liegt definitiv im Trend für das Jahr 2024.

Bild_Haarfarben Natürliches Grau

Welche Haarfarbe passt zu mir?

Die richtige Haarfarbe zu finden, die zu deinem Teint, deinen Augen und deinem persönlichen Stil passt, kann eine Herausforderung sein. Hier sind einige Tipps, die dir helfen können, die perfekte Haarfarbe für dich zu wählen:

  • Berücksichtige deinen Hautton

Warme Haarfarben wie Goldblond oder Kupfer passen oft gut zu Personen mit einem warmen Hautton, während kühlere Töne wie Aschbraun oder Platinblond besser zu einem kühleren Hautton passen.

  • Beachte deine Augenfarbe

Deine Augenfarbe kann auch eine Rolle bei der Auswahl deiner Haarfarbe spielen. Zum Beispiel können kühle Brauntöne die Farbe blauer Augen betonen, während warme Brauntöne die Farbe grüner Augen hervorheben.

  • Denke über deinen Lebensstil nach

Überlege, wie viel Zeit und Aufwand du in die Pflege deiner Haare investieren möchtest. Wenn du wenig Zeit hast, könnten natürliche Farben, die weniger Pflrge erfordern, die beste Wahl für dich sein.

  • Konsultiere einen Profi

Ein erfahrener Friseur kann dir dabei helfen, die Haarfarbe zu finden, die am besten zu dir passt, indem er deine Hautfarbe, Augenfarbe und Persönlichkeit berücksichtigt.

Intensive Haarfarben richtig pflegen

Gefärbtes Haar benötigt spezielle Pflege, um seine Farbe und Gesundheit zu erhalten. Hier sind einige wichtige Punkte, die bei der Pflege gefärbter Haare zu beachten sind und dir helfen können, deine Beauty-Route darauf abzustimmen.

Warum ist intensive Pflege gefärbter Haare so wichtig?

Gefärbtes Haar ist anfälliger für Trockenheit, Brüchigkeit und Verblassen. Die chemischen Prozesse beim Färben können die Haarstruktur beeinträchtigen und dazu führen, dass die äußere Schicht des Haares beschädigt wird. Intensive Pflege hilft dabei, das Haar zu stärken, Feuchtigkeit einzuschließen und die Farbe länger haltbar zu machen.

Pflegetipps und Anleitungen für gefärbte Haare

Wähle Shampoo und Conditioner, die speziell für gefärbtes Haar entwickelt wurden. Diese Produkte enthalten oft Inhaltsstoffe, die helfen, die Farbe zu erhalten und das Haar vor Schäden zu schützen. 

Vermeide außerdem übermäßige Hitze von Stylingwerkzeugen wie Föhn, Glätteisen oder Lockenstab, da dies das gefärbte Haar zusätzlich belasten und austrocknen kann. Verwende stattdessen Hitzeschutzprodukte und style dein Haar auf niedrigeren Temperaturen.

Bild_ Fühl dich in deinem Look selbstbewusst und schön

In dem Zusammenhang empfiehlt es sich, deine Haarpflegeroutine regelmäßig mit tiefenwirksamen Haarmasken und pflegenden Ölen zu ergänzen. Diese helfen dabei, Feuchtigkeit zu spenden, das Haar zu reparieren und die Farbe zu schützen.

Vergiss dabei nicht, UV-Strahlen können die Haarfarbe verblassen lassen und das Haar zusätzlich schädigen. Verwende also Haarpflegeprodukte mit UV-Schutz oder trage bei längeren Aufenthalten im Freien einen Hut oder ein Tuch, um dein Haar zu schützen.

Letztlich dürfen auch regelmäßige Nachfärbungen oder Auffrischungen nicht fehlen, um die Farbe aufzufrischen und einen gleichmäßigen Farbton zu erhalten. Dies hilft ebenfalls dabei, unerwünschtes Verblassen zu verhindern und deine Haarfarbe länger frisch aussehen zu lassen.

Indem du diese Tipps befolgst und dein gefärbtes Haar mit der richtigen Pflege verwöhnst, kannst du sicherstellen, dass es gesund, strahlend und voller Farbe bleibt, und so deinen Look perfektioniert.

Fazit

Das Jahr 2024 bringt eine Vielzahl von aufregenden Haarfarbentrends mit sich, die von natürlichen Nuancen bis hin zu mutigen Statements reichen. Egal, ob du dich für warme Erdtöne, pastellfarbene Highlights oder intensive Rottöne entscheidest, die Haarfarbe, die du wählst, sollte deine Persönlichkeit widerspiegeln und dich zum Strahlen bringen.

Es ist wichtig, dass du dich mit Deiner Haarfarbe wohl fühlst und sie mit Stolz trägst. Dabei spielt auch die richtige Pflege eine entscheidende Rolle, um deine Haarfarbe zu erhalten und dein Haar gesund und strahlend erscheinen zu lassen.

Vergiss nicht, dass Trends kommen und gehen, aber das Wichtigste ist, dass du dich in deinem Look selbstbewusst und schön fühlst. Also sei experimentierfreudig, finde die Haarfarbe, die am besten zu dir passt, und genieße die Freude, die eine neue Haarfarbe mit sich bringt.

Zurück zum Blog